DVD-Abend 2018

Am 03.03.2018 veranstaltete die Stadt- und Feuerwehrkapelle Schiltach e.V. ihren diesjährigen DVD-Abend.

Selbstverständlich durften eine große Leinwand, jede Menge Knabberzeug und leckere Getränke nicht fehlen.  Außerdem wurde Pizza für jeden bestellt und somit auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Nach diesem schönen Abend auf Campingstühlen und Sitzsäcken ging es dann für die Jüngeren nach Hause und die Älteren kamen auch noch auf ihre Kosten.
Insgesamt war man sich einig, dass es ein gelungener Abend war, der auf jeden Fall wiederholt werden muss.

Veröffentlicht unter Allgemein Hillbilly-Kids Jugendausbildung Jugendkapelle Youngstars von Stefan. Kommentare deaktiviert

Schnupper- und Vorspielnachmittag

Am letzten Februarsonntag waren viele Jungmusiker mit Familienmitgliedern zum Schnupper- und Vorspielnachmittag in den Pater-Huber-Saal gekommen. Sie wurden von ihren Musiklehrern betreut und für die Organisation sorgten Helfer und Vertreter der Stadt- und Feuerwehrkapelle.

Mit der Begrüßung der Gäste durch Rebecca Eßlinger und Fabienne Manegold von der Jugendleitung wurde die Veranstaltung eröffnet. Danach begann das Programm mit dem Vorspielen der Musikschüler mit Querflöte und Blockflöte, die durch Musiklehrerin Nadja Schafheutle betreut wurden und ihre Musikstücke alleine oder im Duo vortrugen. Die nächsten zwei Vortragsblöcke bildeten Schüler mit Trompete und Horn. Mit dem Horn traten hier sogar drei Schüler zusammen als Trio auf. Ein Teil der Blechbläser wird von Musiklehrer Walter Böcherer unterrichtet. In den nächsten zwei Instrumenten-Blöcken kamen Klarinette und Saxophon zum Vortrag. Die betreuende Musiklehrerin Sabrina Michelfeit warb hier für die Klarinette, wo derzeit wenig Schüler in Ausbildung sind.

In der anschließenden Pause bestand dann für Eltern und Kinder die Möglichkeit zum Kennenlernen von Instrumenten. Musiker der Stadtkapelle und Musiklehrer waren in der Schnupperecke auf der Bühne bereit um Fragen zu Instrumenten zu beantworten und die Kinder beim Probieren anzuleiten. Während der Veranstaltung und in der Pause konnten sich die großen und kleinen Besucher an der kleinen Bewirtung mit Kaffee und Kuchen bedienen lassen, die von den Helfern um Sylvie Dinger-Brede und der Jugendleitung vorbereitet war.

Nach der Pause folgte dann nochmal ein Block mit Querflöten. An dessen Ende gab es viel Beifall für das Flötenquartett „Die Moldau“, welches von ehemaligen Musikschülerinnen vorgetragen wurde. Das erste Zusammenspiel können Musikschüler in der Nachwuchsgruppe „Hillbilly Kids“ üben. Unter der Leitung von Nico Aberle und Robin Hübner hatte diese Gruppe den folgenden Programmpunkt übernommen. Danach kamen die Schlagzeuger zum Zug, die mit Betreuung von Musiklehrer Marton Sipos einzeln und in Gruppe vorspielten. Wenn Musikschüler länger in Ausbildung sind, können sie in den „Youngstars“ mitspielen. Dieser Nachwuchsgruppe war mit mehreren Stücken und einer Zugabe der abschließende Auftritt an diesem gut besuchten Schnupper- und Vorspielnachmittag vorbehalten.

Veröffentlicht unter Allgemein Hillbilly-Kids Jugendausbildung Jugendkapelle Youngstars von Stefan. Kommentare deaktiviert

Musikalische Schnitzeljagd beim Sommerferien-programm

Als Beitrag zum Städtischen Sommerferienprogramm wurde Mitte August von der Jugendleitung der Stadt- und Feuerwehrkapelle Schiltach eine interessante Schnitzeljagd im Schiltacher Altstadtgebiet angeboten. Hierzu hatten sich Freitag nachmittags 18 angemeldete Kinder im Probelokal eingefunden. Ihre Aufgabe war im Rahmen einer musikalischen Schnitzeljagd Noten fürs Jahreskonzert zu suchen und zu sammeln, die durch einen witzigen Kobold im Stadtgebiet versteckt worden waren.

Nach einem ersten Spiel im Probelokal wurden die Kinder in 3 Gruppen aufgeteilt, die sich dann bei einem weiteren Spiel im Schulgebäude schon mal zusammenfinden konnten. Danach ging es richtig los. Mit jeweils zwei Betreuern steuerte jede Gruppe eine der 6 Stationen an, die im Altstadtgebiet verteilt waren. An jeder Station waren unterschiedliche Aufgaben vorbereitet und weitere Betreuer waren dort teilweise zur Stelle um mitzuhelfen. So war am Rathaus ein musikalisches Quiz zu lösen und am Stadtbrunnen über einen Hinweis die nächste Station zu erraten. Bei guter Lösung erhielt jedes Kind eine Note, die es auf ein anfänglich leeres Notenblatt kleben konnte. Weitere Stationen waren am Bushaltehäuschen in der Hauptstraße, wo Musikstücke abgespielt und zu erraten waren. Viel Geschicklichkeit war erforderlich, um sich im Schiltach-Vorland beim Noten-Büchsen-Werfen, auf der Lehwiese beim Ballzielwurf und am Parkdeck beim Überwinden einer kleinen Hindernisstrecke mit einem Tennisball auf Schlagzeugstöcken weitere Einzelnoten zu verdienen.

Im Stadtgarten hatte jedes Kind ein kleines Puzzle zusammenzulegen, das dann ein zu erratendes Instrument darstellte. Die meisten Stationen hatten eine Überdachung, sodass der manchmal leichte Regen kaum störte. Für die letzte Aufgabe im Probelokal, das Erfühlen von Instrumententeilen in Stofftaschen versteckt, gab es dann einen Notenschlüssel mit dem die Kinder ihr Notenblatt vervollständigen konnten. Für die Kinder und die jungen Helfer standen Sprudel und Gebäck im Probelokal bereit.

Von den Jugendleiterinnen Rebecca Eßlinger und Fabienne Manegold erhielten dann zum Abschluss alle Kinder eine Urkunde und eines kleines Geschenk überreicht. Damit ging der etwa dreistündige, kurzweilige Ausflug in die musikalische Welt zu Ende.

Veröffentlicht unter Allgemein Hillbilly-Kids Jugendkapelle Youngstars von Stefan. Kommentare deaktiviert

Musiker erobern Minigolflandschaft

Am zweitletzten Maiwochenende ging es für die Jungmusiker der Stadt- und Feuerwehrkapelle Schiltach e.V. zum Adventure Minigolf nach Gutach.

Nach der Anreise durch private Pkw, konnten die jungen Musiker mit dem Minigolf spielen beginnen. Die anfänglichen Schwierigkeiten mit der ungewohnten Gerätschaft wurden schnell behoben und schlussendlich hatten alle sehr viel Spaß während des Spiels und nach einer kleinen Mittagspause zur Stärkung im umgebauten Zugabteil, ging man mit neuem Elan ans Werk.

Als alle Bahnen durchgespielt waren, ermittelte man den Sieger des Tages und jedes Kind bekam noch eine Kleinigkeit mit auf den Heimweg.

Am Ende war man sich einig, dass es ein gelungener Tag war, den man unbedingt wiederholen sollte

Veröffentlicht unter Allgemein Hillbilly-Kids Jugendausbildung Jugendkapelle Youngstars von Stefan. Kommentare deaktiviert

Jugendkonzert 2016

Am Freitag dem 3. Juni fand um 19 Uhr das Jugendkonzert 2016 der Stadt- und Feuerwehrkapelle Schiltach statt.

Aufgrund des unbeständigen und kühlen Wetters wurde als Veranstaltungsort auf den Probenraum in der Schiltacher Grundschule ausgewichen. Nach der Begrüßung der Konzertbesucher durch  Jugendleiter Simon Bühler startete das Jugendkonzert mit der Schülergruppe Hillbilly Kids. Unter der abwechselnden Leitung von Madeleine Fleckenstein und Robin Hübner steuerten die vier Musikschüler zwei Musikstücke und ein Zugabe zu diesem ersten Konzertteil bei. Für die zurückliegende Arbeit mit der Schülergruppe bedankte sich Simon Bühler mit einem Präsent bei Madeleine Fleckenstein, die wegen einem auswärtigen Studium die musikalische Leitung  aufhören wird.

Der zweite Programmteil gehörte dann der Nachwuchsgruppe Youngstars, die nacheinander von Vanessa Schuler und Melanie Wucher dirigiert wurden. Die drei schwungvollen Musikstücke der 10 Jungmusiker kamen dabei sehr gut an und der vom Publikum geforderten Zugabe wurde gerne nachgekommen. Die Pause zum dritten Konzertteil nutzte der Jugendleiter um sich bei den besten Probensuchern mit einem kleinen Geschenk zu bedanken. Im dabei betrachteten Zeitraum hatten Nico Aberle, Simon Bühler, Jonas Götz, Yannick Herzog, Jonas Kopf, David Lenk, Laura Maier, Martin Mantel und Mara Schmider am wenigsten in den Übungsstunden gefehlt. In den Pausen sowie vor und nach dem Konzert konnten sich die Konzertbesucher an der kleinen Bewirtung mit Vesperwecken und Getränken versorgen.

Noch moderner und fetziger fielen dann die Musikstücke aus, die im dritten Konzertteil von der Jugendkapelle zum Vortrag kamen. Die etwa 20 Musiker wurden von Musikdirektor Ralf Vosseler geleitet, der die vier gespielten Stücke und die besonders gewünschte Zugabe jeweils ansagte und das insgesamt gut gelungene Konzert abschließend als Streifzug durch die Jugendarbeit der Stadt- und Feuerwehrkapelle Schiltach bezeichnete.

Veröffentlicht unter Allgemein Hillbilly-Kids Jugendausbildung Jugendkapelle Youngstars von Stefan. Kommentare deaktiviert